Open SWOD – CrossFit Football

Für alle, die mehr Kraft wollen oder brauchen, gibt es das SWOD = Strength WOD. Das Strength-WOD ist ein Kräftigungsprogramm von „CrossFit Football“ und bringt Dich mit einem genauen Plan auf den richtigen Weg. Ob mit Backsquats, Bench-/Floorpress, Power Cleans, Power Snatches, Pull ups oder Chin ups Du wirst mehr Power entwickeln. Das Ganze wird kombiniert mit Sprinttraining. Dieses Programm eignet sich insbesondere für Athleten die mehrfach die Woche bis täglich trainieren.

CrossFit Football

Das CrossFit Football Programm wurde von John Welbourn entwickelt.  Es richtet sich insbesondere an Athleten, die leistungsorientiert eine Mannschaftsspielsportart mit Körperkontakt, wie Fußball, Handball, Basketball oder eben American Football spielen. Das „Strength & Conditioning“-Programm kann aber auch von allen anderen Athleten genutzt werden, um mehr Power, Speed und Ausdauer zu entwickeln.

Bei jeder Feldsportart geht es um Zentimeter und Sekunden. Meist mit einem Gegner, der einem dabei im Weg steht und alles daran setzt, dass Du eben diese nicht bekommst. Jeder Athlet muss stark sein, ob im Kopf, mit dem Herzen oder mit seiner Physis. Er muss explosiv sein und auch dann noch leistungsfähig sein, wenn er müde und erschöpft ist. Genau hier setzt das CrossFit Football Programm an.

Das Programm funktioniert für alle SpielerInnen, egal wie alt sie sind oder welche Erfahrung sie mitbringen. Die Gewichte, Distanzen, Zeiten und Intensitäten können immer angepasst werden. So kann das Programm allen Anforderungen der Athleten entsprechen und trotzdem jedem Fortschritte verschaffen.

CrossFit Football ist nicht „Trainieren für eine allgemeine Fitness“, sondern das Training für eine Aufgabe!

Das SWOD + WOD

Das CrossFit Football Programm bei Red Bear CrossFit besteht aus zwei Teilen: Dem Open SWOD (Strength WOD) und dem WOD. Das funktioniert so: Du buchst das Open SWOD und trainierst ungefähr 45-Minuten nach dem SWOD-Plan, anschließen steigst Du (etwas später) in den regulären Kurs ein. Du musst beide Kurse separat buchen, es zählt aber als ein Besuch. Du hast dann ein komplettes Trainingsprogramm mit allen Erfordernissen für echtes „Strength & Conditioning“.

Wie und was Du genau beachten musst, wie Dein Plan aussieht und die Übungen funktionieren, erfährst Du in der Box.

Seit dem 01.07.2017 haben wir zwei neue echte Football-Angebote:

Leave a reply

Back to Top
%d Bloggern gefällt das: